!חג חנוכה שמח


Posts Tagged ‘Wien’
bahn

Rothschild und die Bahn

Staat oder privat? Die Gründerjahre der Eisenbahn in Österreich kannten beide Varianten. Doch ein Unternehmer spielte dabei eine Schlüsselrolle: Salomon Mayer Freiherr von Rothschild. Von Reinhard Engel  Nein, einen guten S...


Foto-(71)

15.000 Karten für 15.000 Kinder

Das Projekt NEVER FORGET WHY bezieht tausende Menschen in die Erinnerungsarbeit an die NS-Zeit mit ein. Text & Fotos: Alexia Weiss     Rund 15.000 Kinder wurden von den Nationalsozialisten nach Theresienstadt deportiert,...



orch

Das Dokument zum Schicksal jüdischer Philharmoniker in der NS-Zeit

Die „gelungene“ orchestrierte Vertreibung. Von Marta S. Halpert    Dieses unterwürfige Schreiben richtete Armin Tyroler nach 42-jähriger Dienstzeit als Oboist bei den Wiener Philharmonikern und der Staatsoper an deren ...


Gitterle1engel

Streng, mit roten Knöpfen

Tehilla Gitterle ist gelernte Modedesignerin und hat in Hernals ihren eigenen Salon eröffnet: Linusch. Text & Fotos: Reinhard Engel    Strahlend steht sie in ihrer Zauberwerkstätte. „Natürlich ist es wichtig, dass e...



welove

Liebesgrüße nach Gaza

Anstatt das Reden und Verhandeln mit dem „Feind“ seiner Regierung zu überlassen, gründete der Israeli Ronny Edry einen Kommunikationskanal, durch den Israelis öffentlich für sich selbst und mit dem sog sprechen kann. Vo...


spassk

Gedenken in der Steppe Kasachstans

Im Sommer 2014 wird Irene Bartz von ihrem Sohn Edek eingeladen, ein paar Tage in Drusendorf zu verbringen. Dort trifft sie die Publizistin Mella Waldstein, die von ihrer Reise nach Karaganda erzählt, die sie auf den Spuren der...



DworaStein1Engel

„Dieses Schmuckstück der Stadt muss richtig zur Geltung kommen“

Über das Aufsichtsratsmandat im Jüdischen Museum, die Gewerkschaftsarbeit und ihre jüdische Identität spricht Dwora Stein mit Marta S. Halpert. WINA: Sie sind vor Kurzem zur Vorsitzenden des Aufsichtsrates des Jüdischen Mu...


ViennaInteriors1Engel

Ästhetik, die funktioniert

Lilia Maier und Ulrike Pohl haben heuer in Wien ein gemeinsames Ingenieurbüro gegründet – für Innenarchitektur: Vienna Interiors. Von Reinhard Engel  Auch wenn wir in Wien leben und arbeiten, sind viele unserer Kunden seh...



Dorotheum_0909

Dirigent der Täfelchen

Das älteste Auktionshaus der Welt steht in Wien: Im Dorotheum wechseln jedes Jahr Kunstwerke für Millionenbeträge die Besitzer. Michael Ortner über einen Abend voller Rekorde, Nervenkitzel und heiße Leitungen. Von Michael ...


tina

Das Politisieren und die Schriftstellerei

Mit dem Wiener Kongress beginnt ein neues Zeitalter. Die Kinder der tolerierten Juden gründen Geschäftshäuser, sind gut ausgebildet, intellektuell und regimekritisch. Sie gründen Geselligkeitsvereine, betätigen sich schrif...