Slack-Line-Tango

Für alles gibt es ein erstes Mal – aber auch ein letztes. Musiker Stefan Heckel erzählt uns in diesem Monat von einer Jamsession für Katzen und warum sein Instrument, das Akkordeon, in Wahrheit eh ein echtes Leichtgewicht ist.

0
545
© Bernhard Schramm

Stefan Heckel lebt und arbeitet in Wien und Graz. Er studierte an der Kunstuniversität Graz Jazzklavier sowie an der Royal Academy of Music in London Komposition. 2018 traf er auf dem Festival Sounding Jerusalem mit dem Österreicher Erich Oskar Huetter (Violoncello)
und dem israelischen Perkussionisten Chen Zimbalista zusammen.  Die drei gründeten das Trio Mélange Oriental. Im Rahmen des  20. Internationalen Akkordeonfestivals spielen die Musiker  mit den unterschiedlichsten kulturellen und stilistischen Hintergründen ihre feine „Musik aus der Altstadt Jerusalems“.
Do., 7. März 2019, 20 Uhr, Vindobona, Wallensteinplatz 6, 1200 Wien
akkordeonfestival.at

 

Das letzte Mal …
… dass ich dachte: „Es steckt doch mehr Orient als Melange in mir“, war …,
als ich endgültig realisierte, dass ich bei aller Liebe zu Wien, der Stadt, in der ich wohne und arbeite, den Kaffee ohne Milch und orientalisch zubereitet bevorzuge.

… dass ich spontan mein Akkordeon ausgepackt und für Menschen musiziert habe, war …
in Jerusalem im Sommer 2018 nach einem Konzert in der Altstadt. Im Innenhof eines Wohnhauses ergab sich spontan eine Late-Night-Jamsession mit Musikerkollegen und mehreren herumstreunenden Katzen.

… dass ich mir gewünscht habe, doch ein kleineres und leichteres Musikinstrument erlernt zu haben, war …
Diesen Gedanken kenne ich von der Zeit, also ich noch KEIN Akkordeon besaß. Da spielte ich nämlich vorwiegend Klavier, manchmal auch elektronisches Keyboard. Und im Vergleich dazu war und ist das Akkordeon ein Leichtgewicht.

… dass ich mich in Graz als Wiener fühlte, war …
im Zug ungefähr auf halber Strecke zwischen Wien und Graz, also ziemlich genau irgendwo am Semmering – wobei dasselbe in umgekehrter Richtung gilt.

… Tango getanzt habe ich …
ein paar kühne Schritte auf meiner Slack-Line im Garten, bevor ich den Tanz sprunghaft beenden musste :-).

Die CD mélange oriental ist erhältlich über:
stefanheckel.at

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code