Der Zeitverschwender Ärger

Es gibt für alles ein erstes Mal – aber auch ein letztes. Audrey und Nuriel Molcho vom Hutlabel Nomade Moderne berichten in diesem Monat von brennenden Männern, dem Sesshaftwerden und 100 liebenswerten Menschen.

0
364
© Valerie Voithofer

Weil sie die perfekte Kopfbedeckung nicht fanden, erlernten Nuriel Molcho und seine heutige Ehefrau Audrey einfach selbst den Job des Modisten – und gründeten das Label Nomade Moderne. Mittlerweile haben sie nicht nur
einen kleinen Shop auf dem Naschmarkt, sondern liefern ihre individuellen Maßhüte mit Materialien aus der halben Welt in die halbe Welt.
Eines sind ihre Kreationen, die stets ein gewolltes Makel wie eine
ausgefranste Krempe oder kleine Brandmale haben,
allerdings immer noch nicht: perfekt. Und das ist auch gut so.
nomade-moderne.com

 

Das letzte Mal …

gut behütet gefühlt haben wir uns …
… zu unserer Hochzeit in
Marokko, umzingelt von den 100 Menschen, die wir am meisten auf dieser Welt lieben.

Das letzte Mal, dass wir eine ganz besondere Kopfbedeckung trugen, war …
… vor ein paar Jahren am Festival Burning Man, ein spirituelles Kunstfest in der Mitte der Wüste Nevadas, für das wir ganz besondere Hüte kreiert hatten.

Das letzte Mal, dass wir keinen Hut dabei hatten, aber dringend einen gebraucht hätten, war …
… zur Paris Fashion Week, bei der wir leider unsere Hüte zu Hause vergessen hatten.
Es hat trotzdem geklappt, gute Kontakte zu machen.

Das letzte Mal, dass wir an einem Ort gedacht haben, „hier könnten wir selbst als moderne Nomaden sesshaft werden“, war …
… eigentlich immer mehr am Land, egal wo. Solange es grüne Natur und frische Luft gibt, fühlen wir uns dort wohl.

Das letzte Mal auf etwas „den Hut draufg’haut“ haben wir …
Wir hauen nur mit Absicht auf den echten Nomade-Moderne-Hut, als künstlerischer Ausdruck. Sich so über etwas zu ärgern, dass man wirklich den Hut schmeißt, ist eine Zeitverschwendung. Da muss schon einiges schiefgehen, aber auch dann glauben wir eher daran, ihn wieder aufzuheben … 🙂

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code